WAS IST WAS - Newsticker

Was gibt's Neues?

Goldrausch in Kalifornien

Mitte des 19. Jahrhunderts war Kalifornien in den USA ein kaum besiedeltes Fleckchen Erde. Das änderte sich, als bei Bauarbeiten am Sacramento River ein paar Stücken Gold gefunden wurden. Im Jahr 1849 machten sich mehr als 80.000 Menschen auf den Weg in die USA. Sie kamen aus Mexiko, Chile, China und Europa und waren auf der Suche nach dem schnellen im Wilden Westen.

Weiterlesen …

Buch des Monats

Frag nach!

Die Frage stellt Aileen, 10 Jahre:

Was bedeutet Massentierhaltung

Hier geht's zur Antwort

Du möchtest etwas wissen? Dann schick uns deine Frage! Jede Woche losen wir eine Frage aus, die hier beantwortet wird. Der Gewinner erhält ein Exemplar eines WAS IST WAS-Bandes nach Wahl.

WAS IST WAS Themenspezial Haie

Themenspezial Haie

Raubfische wie der Weiße Hai zählen zu den Topjägern der Ozeane. Schnell werden sie deshalb als blutrünstige Bestien eingeordnet, vor allem wenn ein Mensch durch sie verletzt oder sogar getötet wird. Doch Haie sind vor allem sehr soziale Tiere mit hochentwickelten Sinnesorganen, die unseren Schutz benötigen. Nur wenn wir die verschiedenen Haiarten schützen, bleibt das Ökosystem im Meer im Gleichgewicht. Nicht zuletzt schwimmen Haie bereits seit 400 Millionen Jahre durch unsere Ozeane.

WAS IST WAS Streuprospekt